Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Aktuelles

Liebe Kinder, liebe Eltern.

 

Wir hoffen, dass ihr Alle fröhlich und gesund im neuen Jahr 2024 angekommen seid. 

Wir freuen uns auf ein gemeinsames buntes „Neues Jahr“ mit viel Spaß, Kunst und Kreativität.

 

Es sind schon viele Einzelprojekte zur Verschönerung unserer Eingangshalle fertig geworden.

Unter Aktuelles findet ihr die nächsten Termine für weitere Einzelprojekte. Seid dabei!

 

 

Die nächsten Angebote kommen im Februar auf unsere Homepage.

Schaut einfach mal drauf!

 

 

Wir sehen uns in der Juku!

 

Frühling
 

abgeschlossene Projekte 2024

Projekt Footprint

Inspiriert durch ein gemeinsames Projekt zur Wanderausstellung „Klimaflucht“ Anfang 2023 von den NABU Kindern NaturJugend (NaJus) und Kindern der Jugendkunstschule (JuKu) haben wir ein weiteres Projekt entwickelt. Es ging um unseren ökologischen Fußabdruck auf der Welt, in unserer Region und unserem direkten Umfeld. 
In diesem Projekt wollten wir die jungen Teilnehmer noch mehr für ein verantwortungsvolles Verhalten gegenüber unseren Ressourcen sensibilisieren und ihren kritischen Geist stärken. Unser Umgang mit Lebensmitteln, Energie, Mobilität, unserem Müll in Bezug auf unsere Natur wurde lebhaft diskutiert. 
Unter großem Gekicher wurde von jedem Kind der Fußabdruck genommen. Das war kalt und kitzelte, wenn die Füße mit dem Schwamm betupft wurden und oder in die kalte Farbe getreten wurde.
Schon im August und Oktober 23 haben wir Fotos in der Natur und Müllfotos aufgenommen. Ab November starteten wir mit unseren Kunstkisten.
Die Ideen vom Lieblingsort wurden umgesetzt. Kisten wurden bemalt, beklebt, gestaltet und aus Recycling-Material gebaut. Jede Kiste trägt den eigenen „Footprint“ und Namen.
Der Abschluss des Projekts ist eine Wand aus den Kunst-Kisten als Gesamtinstallation. Sie wurden gestapelt und bilden jetzt ein großes Kunstobjekt. Das Kunstwerk wurde in einer Vernissage den Familien, Freunden und allen Interessierten in der Eingangshalle präsentiert. 
Wir bedanken uns herzlich bei der Niedersächsischen Bingo-Umweltstiftung, der Pawlowski Kunst- und Kulturstiftung, und der Sparda-Bank, die das Projekt finanziell gefördert haben, sowie allen weiteren Mitwirkenden, durch die das Projekt realisiert werden konnte.

 

Pawlowski
Sparda- Bank
02_1-vor den Kunstkisten-1 - Kopie
03_1-Kunstkistenwand - Kopie
04_1-Postkarte S1-1 - Kopie
Valentin
Mira und Lia
Mia
Jonah
Fuß

Kontakt

Jugendkunstschule Neustadt e.V.
Lindenstraße 13    31535 Neustadt/Rbge
Telefon 05032-9112666
E-Mail

 


 

 

neustadt logo